Steel Mace

Nächster Workshop: 2021 – work in progress

Steel Mace ist ein effizientes Training mit einem Krafttrainingsequipment der anderen Art. Die Keule oder auch genannt «Streitkolben» wurde in Indien hergestellt und ist so alt wie Yoga. Der Streitkolben ist der Inbegriff für funktionelles Training.

Es ist viel mehr als nur ein Trainingstool. Das Steel Mace Training verbessert die sportliche Leistung wie kein anderes Fitnessgerät. Zugleich hat man durch den Streitkolben mehr Bewegungsfreiheit als mit Hanteln, Gewichten und Co. Je nach Trainingslevel kann mit mehr Gewicht oder mit komplexeren Bewegungen trainiert werden.

Dieser Workshop ist eine Mischung aus traditionellem und modernem Lehrplan. Lerne die Vorteile und die Vielseitigkeit der Keule kennen. Es ist definitiv ein Tool für ein effizientes Training von Bewegungsgefühl, Rumpf- und Gelenksstabilität sowie Kraft und Mobilität.

Inhalt

  • Hauptbewegungen mit dem Streitkolben kennenlernen (Kniebeugen, Drücken, Ausfallschritte, Scharnieren, Ziehen, Reihen)
  • Überblick über Rotations-, Multiplanar- und 3D-Bewegungen
  • Kreuzkriechprinzipien mit dem Streitkolben
  • Orientierungspunkte und wie man sie in der statischen – flüssigen – dynamischen Bewegung mit dem Streitkolben anwendet
  • Technische Begriffe wie „Antirotation / Gegenrotation / gezielte Rotation”
  • Wie man Beschleunigung und Verzögerung mit einem versetzten Werkzeug / Last verwaltet
  • Die Geschichte von der Streitkolben (Tradition und Moderne)
  • Workouts / Bewegungsablauf / Komplexität, spezifische Anwendungen zu Mobilität, Dekompression

Überblick und Daten

  • Termin: 2021
  • Dauer: 1 Tag, 07.30 – 17.30 Uhr
  • Kosten: CHF 200.- inkl. Mittagessen
  • Ort: UNIK Training, Bolligenstrasse 82, 3006 Bern
  • Trainer: Vincent Herzog & Mark Basom
  • Sprache: Englisch

Melde dich jetzt an